Bürgerbüro Standesamt Bau

Stadt landshut
Color

Städtische Sporthallen

Schulturnhallen der Stadt Landshut und Ballsporthalle der ehemaligen Schochkaserne

Die Stadt Landshut vergibt Hallenzeiten in insgesamt 15 Schulturnhallen sowie die Ballsporthalle der ehem. Schochkaserne. Diese 16 Sporthallen stehen im Rahmen des außerschulischen Sports vorrangig den in der Stadt Landshut beheimateten Sportvereinen zur Verfügung. In begrenzten Umfang können Hallenzeiten auch an Sportgruppen (Betriebssportgruppen, Hobbymannschaften) vergeben werden.

Die Nutzung der Sporthallen im Rahmen des außerschulischen Sports ist seit dem Schuljahr 2015/2016 gebührenpflichtig. Diese Gebühren sind in der Sporthallenbenutzungs-Gebührensatzung festgelgt.

Die Aufstellung der Belegungspläne für den außerschulischen Sport in den Sporthallen sowie die Abrechnung der entsprechenden Nutzungsgebühren erfolgt durch die Stadt Landshut - Hauptamt - Sachgebiet Organisation und Sport. Da nur sehr bedingt freie Hallenzeiten zur Verfügung stehen, bitten wir vor Antragstellung um telefonische Kontaktaufnahme.

Hier ein Überblick über die städtische Schulsporthallen, die von der Stadt Landshut betrieben werden:

Dreifachsporthallen

Zweifachsporthallen

Einfachsporthallen

Sonstige Sporthallen

  • Ballsporthalle der ehemaligen Schochkaserne
    Öffnungszeiten