Bürgerbüro Standesamt Bau

Color

Bestände & Sammlungsgut

Stadtarchiv Regalanlage

Bestände

Die Bestände des Stadtarchivs umfassen:

  • 4 686 Urkunden aus der Zeit von 1270 bis 1820 ausgestellt vom Rat der Stadt, dem Heilig-Geistspital, von Adel und Bürgerschaft
  • 530 Amtsbücher (Bürgerbücher, Abschriftsbücher, Protokollbände, Handwerkerbücher)
  • Steuerbücher, beginnend mit dem Jahr 1493 (lückenhaft)
  • Rechnungsbücher der Stadtkammer
  • Rechnungsbände des Heilig-Geistspitals
  • 45 000 Akten, beginnend mit dem Ende des 15. Jahrhunderts
  • Zeitungen ab 1793 - siehe Zeitungsarchiv
Urkunden- und Copialbuch der Stadt Landshut von Paulus Mornauer 1439-1464

Schmuckinitiale mit Stadtrechtsprivileg von 1279 im:

Urkunden- und Copialbuch der Stadt Landshut von Paulus Mornauer 1439-1464

Zeitungsarchiv

Im Stadtarchiv werden alle in Landshut erschienenen Zeitungen verwahrt:

  • Landshuter Wochen- und Anzeigeblatt 1793-1873
  • Kurier für Niederbayern 1848-1933
  • Landshuter Zeitung 1849 ff.
  • Bayerische Ostmark 1933-1942
  • Landshuter Rundschau/Kurier 1943-1945 (1945 lückenhaft)
  • Isarpost 1946-1958
  • Landshut aktuell
  • Landshuter Wochenblatt

Die Zeitungen sind mikroverfilmt. Sie können an einem Lesegerät eingesehen werden. Zeitungskopien kosten 2 Euro pro Seite.

Da die Zeitungen zu den beliebtesten Quellen im Stadtarchiv zählen und zwei Lesegeräte zur Verfügung stehen, ist eine vorherige Anmeldung zur Benutzung (0871 - 88 17 00) dringend erforderlich.

Bei Zeitungsrecherchen ist eine vorhige Eingrenzung des Datums empfehlenswert. Vage Datumsangaben führen nur zu einem zeitraubenden und oftmals ergebnislosen Suchen. Die Zeitungen sind leider nicht digital erschlossen.

Diverse Landshuter Lokalzeitungen

Diverse Landshuter Lokalzeitungen

Bibliotheken und Stadtchronik

Das Stadtarchiv betreut folgende drei Bibliotheken:

  • Dienstbibliothek mit 4000 Büchern
  • Bibliothek des Historischen Vereins für Niederbayern mit circa 6000 Bänden und den wichtigsten Zeitschriften aus dem deutschsprachigen Raum
  • Bibliothek des Naturwissenschaftlichen Vereins mit 1000 Bänden und einigen hundert Zeitschriften

Diese Bücher stehen den Benutzern in den Räumen des Stadtarchivs zur Verfügung.

Das Stadtarchiv verfügt neben den drei Bibliotheken auch über eine Zeitungsausschnittsammlung, die wichtige Artikel der Landshuter Zeitungen umfasst. Diese Auswahl erfolgte subjektiv durch das Stadtarchiv, weswegen nicht jeder Artikel erfasst ist.

Bei Benutzung der Zeitungsausschnittssammlung empfiehlt es sich, vor einem Besuch im Stadtarchiv telefonisch nachzufragen, ob zu dem Thema  etwas zu finden ist. Von den Artikeln können gegen Gebühr Kopien gemacht werden. Ebenso werden von den verfilmten Zeitungen Abzüge gefertigt.

 

 

Stadtarchiv
    Öffnungszeiten