Bürgerbüro Standesamt Bau

Color

Kindertagesstätte Kastanienburg

Symbolbild Kinderhände
Eingangsbereich Kastanienburg

Herzlich Willkommen in der Kindertagesstätte Kastanienburg!

Wir sind eine städtische Kindertagestätte mit teiloffenem und naturnahem Konzept. Die Kita liegt im Norden der Stadt Landshut (Wolfgangsiedlung) und sehr zentral zu Schulen, den Kirchen, der Stadtbücherei, mit Busanbindung und in der Nähe des Bahnhofs.

Unsere Kindertagesstätte besuchen 260 Kinder in 11 Gruppen, bestehend aus"Logo Kastanienburg"
- einer Krippengruppe (Kinder im Alter von 1 - 3 Jahren),
- einer Vorkindergartengruppe
  (Kinder im Alter von 2 - 3 Jahren),
- drei Regelkindergartengruppen
  (Kinder im Alter von 3 Jahren - Schuleintritt),
- einer integrativen Gruppe (Kinder im Alter von 3 Jahren - Schuleintritt),
- zwei Naturgruppen in unserem Garten (Kinder im Alter von 3 Jahren - Schuleintritt),
- einer Kurzbetreuungsgruppe (Schuleintritt - 4. Klasse) und
- drei Hortgruppen (Schuleintritt - 4. Klasse).

Unser Haus

Der Neubau der Kindertagesstätte Kastanienburg wurde im Februar 2008 bezogen, nachdem ein Brand im Jahr 2006 das alte Gebäude zerstörte.

Der freundliche und moderne Neubau lädt mit seinen offenen und hellen Räumen zum Bleiben ein und wirkt sich mit seiner angenehmen Atmosphäre positiv auf den Lebensalltag seiner "Burgbewohner" aus.
Die liebevoll gestalteten Themenräumen bieten den Kindern zusätzlichen Raum zum Staunen, Lernen, Forschen und um den eigenen individuellen Bedürfnissen nachzugehen.

Ein sehr wertvoller Bereich unserer Einrichtung ist der Garten. Er bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien: Sandkästen, Kletterburg, Schaukeln, Hügel, Bäume, Verstecke, Beete, Rutschen, Fußball und vieles mehr.

Wofür wir stehen

Kinder sollen Kind sein dürfen. Sie sollen lachen, traurig sein, toben, erforschen, entdecken und neugierig sein dürfen. Sie bereichern uns, überraschen uns und geben uns auf ihre direkte Art zu verstehen, was wirklich wichtig im Leben sein sollte. In der Kastanienburg schaffen wir mit unserem teiloffenen, naturnahen Konzept den optimalen Rahmen für die individuelle Entwicklung Ihres Kindes.

Unsere Schwerpunkte

Mehr als 30 Pädagoginnen und Pädagogen sind in der Kastanienburg tätig, eignen sich stets neues Wissen in Fort- und Weiterbildungen an und setzten die Leitziele der Einrichtung (orientiert am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan) kompetent, lebensnah und liebevoll in die Praxis um.

Wir begreifen das Kind als individuelles Wesen mit eigenen Interessen, Bedürfnissen und Wünschen. Unser Ziel ist es, die ganzheitliche Entwicklung Ihres Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen und Basiskompetenzen wie Selbstwertgefühl, Verantwortungsübernahme und Kommunikationsfähigkeit zu fördern. Dazu ist es uns wichtig, Zeit, Raum und Materialien für die individuelle Entwicklung zur Verfügung zu stellen.
Zugleich soll das Kind die eigenen Stärken und Schwächen kennenlernen, sowie Grenzen wahrnehmen.

Das teiloffene System mit den Themenbereichen und die Planung vermehrt mit Projekten zu arbeiten, unterstützen diese Zielsetzung. Dabei nützen wir besonders die Natur als Entwicklungsraum für elementare Erfahrungen, die alle Sinne, Körper und Seele stärken und eine entwicklungs- und altersgerechte Entfaltung fördern.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Unsere Einrichtung ist von Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16.15 Uhr und Freitags von 7.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Zusätzliche Optionen sind der tägliche Frühdienst von 7 Uhr bis 7.30 Uhr und der Spätdienst von Montag - Donnerstag von 16.15 Uhr bis 17 Uhr. Die Schließtage der Einrichtung werden den Eltern jeweils zum Beginn des Jahres zur besseren Urlaubsplanung mitgeteilt.

Mittagessen
Die Zubereitung des täglich frischen Mittagessens übernehmen drei Köchinnen beziehungsweise Hauswirtschafterinnen, die nach den neuesten Ernährungsstandards arbeiten. Wir achten auf regionale und saisonale Produkte sowie auf die Verwendung von Lebensmitteln in Bio-Qualität.

Gebühren
Zu Beginn des Kindergartenjahres legen die Eltern fest, wie viele Stunden sie ihr Kind in die Einrichtung bringen wollen. Der Elternbeitrag errechnet sich entsprechend der gebuchten Stunden und richtet sich nach der Gebührensatzung der Stadt Landshut.
Die Gebühren werden an 12 Monaten im Jahr von der Stadt Landshut direkt abgebucht.

Programme im Haus"Logo Haus der Kleinen Forscher"
Wir beteiligen uns am Bundesprogramm "Sprachkita" und sind vernetzt mit den Schulen im Kooperationsprogramm sowie dem Deutsch-Vorkurs.

Des Weiteren experimentieren wir im Rahmen des Projektes "Haus der kleinen Forscher " und leben inklusive Pädagogik. In diesem Zusammenhang betreuen wir Kinder mit individuellen Bedürfnissen, haben dazu Fachpersonal und sind mit Therapeuten vernetzt.

Anmeldung

Falls Sie sich für einen Betreuungsplatz in unserem Haus interessieren, stellen Sie bitte eine Betreuungsanfrage über das Elternportal Little Bird.

Die Entscheidung über die Aufnahme Ihres Kindes richtet sich nach der Haus- und Aufnahmeordnung der städtischen Kindertagesstätten.

  • Kindertagesstätte Kastanienburg

    Kastanienweg 2 a

    84032 Landshut

    • Öffnungszeiten der Kastanienburg
    • Mo.-Fr.

      07:00 - 17:00 Uhr

    Öffnungszeiten der Kastanienburg
  • Mo.-Fr.

    07:00 - 17:00 Uhr