Bürgerbüro Standesamt Bau

Stadt landshut
Color

Architektouren: Eishalle und Kindergarten zu besichtigen

21.06.2022
Bauen/Entwicklung

Am 25. und 26. Juni öffnen sich für die Architektouren der Bayerischen Architektenkammer wieder die Türen zu interessanten Bauobjekten. Architekten und Bauherren geben dabei Auskunft zu fünf Objekten in Landshut - darunter die Eishalle und der Kindergarten am Brauneckweg.

Ausgewählt wurden die von den jeweiligen Architekten eingereichten Bauprojekte heuer unter dem Motto „Architektur der Zukunft“. Darunter sind insgesamt fünf aus Landshut, die jeweils zu den angegebenen Zeiten besichtigt werden können.

Auch zwei städtische Bauprojekte sind dabei:

  • Umbau und Sanierung Eishalle 1: Die Baumaßnahmen an der Eishalle 1 des Eisstadions am Gutenbergweg umfassten die Erneuerung der Dachkonstruktion, den Neubau der Tribüne Ost mit Oberrang und die textile Fassade. Besichtigungstermine: Sonntag, 26. Juni, 11 bis 12 Uhr sowie 13.30 bis 14.30 Uhr, Gutenbergweg 32, 84034 Landshut
  • Umbau und Erweiterung Kindergarten: Am Brauneckweg 12 ist der Weiterbau des Kindergartens mit seiner markanten Gebäudeform in neu interpretierter Materialität zu besichtigen. Termin: Sonntag, 26. Juni, 13 bis 16 Uhr.

Zu weiteren Projekten in Landshut und über kurzfristige Änderungen am 25. und 26. Juni informiert die Bayerische Architektenkammer über ihre Website unter www.byak.de/architektouren.

Eisstadion Foto: Christine Vincon
Kindergarten am Brauneckweg
    • Öffnungszeiten
    Öffnungszeiten

Kindergarten am Brauneckweg: Bestands- und Neubau greifen ineinander. Foto: Alexander Bernhard