Bürgerbüro Standesamt Bau

Stadt landshut
Color

Vor Schulbeginn: Testzentrum bietet PCR-Tests am So. an

08.09.2021
Gesundheit

Das städtische Testzentrum hat auf die – besonders an den Wochenenden – gestiegene Nachfrage nach Schnelltests reagiert und jeweils freitags, samstags und sonntags die Test-Kapazitäten erhöht.

Grund für das erhöhte Aufkommen an Schnelltests ist die landesweit geltende 3G-Regel. Um einen optimalen Testablauf sowohl an der Schnelltest-Station auf der Grieserwiese als auch in der Altstadt vorm Rathaus zu gewährleisten, wird um vorherige Online-Terminvereinbarung unter www.schnelltest-landshut.de gebeten.

Die Öffnungszeiten der beiden Schnelltest-Stationen im Überblick: auf der Grieserwiese – montags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr. Zusätzlich in der Altstadt vor dem Rathaus: montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr sowie freitags und samstags von 8 bis 17 Uhr.


Darüber hinaus sind der Stadtverwaltung seitens des Staatlichen Gesundheitsamtes nachfolgende privat betriebene Teststellen, die kürzlich im Stadtgebiet ihren Betrieb aufgenommen haben, mitgeteilt worden. Zum einen in der Neustadt 446 sowie in der Sandnerstraße 7. Auch auf dem „Fit Plus“-Parkplatz an der Altdorfer Straße hat dem Gesundheitsamt zufolge eine Teststelle den Betrieb beantragt und soll demnächst starten. Daneben bieten auch einige Apotheken im Stadtgebiet die Möglichkeit an, einen Test durchführen zu lassen. Eine vollständige Liste der aktuellen Anbieter mit den jeweiligen Standorten ist auch dem Online-Stadtplan unter www.landshut.de/testanbieter zu entnehmen.

PCR-Tests für Schüler und Eltern am kommenden Sonntag

Unmittelbar vor dem Schulbeginn wird das städtische Testzentrum auf der Grieserwiese auch am Sonntag, 12. September, öffnen, damit Schüler und deren Eltern die Möglichkeit haben, unkompliziert und ohne vorherigen Termin einen PCR-Test zu machen. Getestet wird von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr. Die Testergebnisse sollten rechtzeitig bis Montagabend vorliegen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Testmöglichkeit ausschließlich für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern besteht. Mitzubringen sind ein Lichtbildausweis, sofern vorhanden auch der Schülerausweis sowie die Gesundheitskarte.
Da zudem am Montag vor Schulbeginn auch mit einem erhöhten Schnelltest-Aufkommen zu rechnen ist, wurden seitens des städtischen Testzentrums entsprechende Vorkehrungen getroffen und die Test-Kapazitäten erhöht, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.


Öffnungszeiten: Mit Ausnahme der Testaktion für Schüler und Eltern am kommenden Sonntag, 12. September, hat das städtische Testzentrum (PCR-Test) auf der Grieserwiese üblicherweise montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.
(Des Weiteren wird auch auf die nächstgelegenen Test-Möglichkeiten am Münchener Flughafen sowie im Corona-Testzentrum Dingolfing-Landau hingewiesen.)


7-Tage-Impfmöglichkeit in der Region Landshut
Das städtische Impfzentrum auf der Grieserwiese steht Impfwilligen (ab 14. September) dienstags bis samstags von 8 bis 17 Uhr zur Verfügung; sonntags und montags werden lediglich vorab fest terminierte Zweitimpfungen durchgeführt. Darüber hinaus kann man sich auch im Impfzentrum des Landkreises an der Ziegelfeldstraße 1, Preisenberg, 84036 Kumhausen impfen lassen – das sonntags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr geöffnet hat.


Nächste Vor-Ort-Impfaktion:

Am Samstag, 18. September, ist ein mobiles Team des städtischen Impfzentrums im City Center Landshut (CCL), Am Alten Viehmarkt 5, vor Ort. Geimpft wird von 11 bis 17 Uhr. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Biontech-Pfizer und Johnson & Johnson. Mitzubringen ist der Lichtbildausweis und, wenn vorhanden, der Impfausweis.

Aktuelle Corona-Infos gibt’s auch auf unserer Corona-Seite.

CCL, City Center Landshut

Am Alten Viehmarkt

84028 Landshut

Schnelltest-Kapazitäten erhöht – 7-Tage-Impfmöglichkeit, Test und Spritze
    • Öffnungszeiten
    Öffnungszeiten