Bürgerbüro Standesamt Bau

Color

Startup-Netzwerk Landshut

LINK Gründerzentrum Quelle: LINK Gründerzentrum

Du hast eine innovative Idee und möchtest ein Unternehmen gründen?

Wir haben das perfekte Ökosystem für Dich und Deine Idee:

  • Netzwerk
  • Kontakte in Politik und etablierte Wirtschaftsunternehmen
  • Räumlichkeiten
  • Betreuung durch unseren Netzwerkmanager

Werde Teil unseres Start-up Netzwerks!

Unternehmer und noch nicht Teil unseres Netzwerks? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen:

Gründerplattform - Ihr Ansprechpartner:  Sebastian Öllerer

 

Innenräume LINK Gründerzentrum

Warum Existenzgründung?

Du bist noch nicht ganz sicher? Dann schau Dir unser Video zum Gründen in der Region an:

Der LINK e.V. ist unser Verein für die Gründer der Region. Hier stehen Landshuter Wirtschaft, Hochschule Landshut, Stadt und Landkreis Landshut an Deiner Seite.

Noch kein Mitglied? Na dann aber ran:

Mitgliedsantrag

Unternehmer und noch nicht Teil unseres Netzwerks? Na dann aber auch mal ran:

Pitch-Deck Link - Ansprechpartner Sebastian Öllerer

Sponsorenantrag - Ansprechpartner Sebastian Öllerer

LINK LOGO
Digitales Gründerzentrum LINK

LINK –  das digitale Gründerzentrum Landshut bietet den Raum, um Ideen zu verwirklichen.

In der Nähe der Hochschule Landshut steht das neue moderne, flexible Gebäude mit vielen Services – optimiert, um Gründer erfolgreich zu machen.

Im 2021 eröffnete das Cafe im Gründerzentrum Landshut.

Weitere Informationen gibt es hier.

Linkwork - Zentrum digitaler Ideen

Das Link Work ist ein bunter Mix aus jungen, innovativen IT-Unternehmen und Startups aus Landshut. Jedes Team hat seinen eigenen Schwerpunkt, wodurch alle von einem starken Netzwerk profitieren. Mit den Gemeinschafts-, Meeting- und Eventräumlichkeiten gibt es viele Möglichkeiten für Ideen, Workshops, Co-Working, Tech-Talks und alles was die junge digitale Szene braucht.

Das LINKWORK wird von der Stadt Landshut gefördert und betrieben.

Weitere Infos erhältst du hier

Linkwork

Landshuter Innovations- und Kompetenzzentrum

Co-Working - Unser Angebot

Du brauchst ab und an einen Arbeitsplatz und möchtest Dich mit unseren Gründern vernetzen? Na dann herzlich willkommen in unserem Gründerzentrum LINK beim Co-Working.

UnternehmerSchule Landshut

Die Seminarreihe 2021

„Auch Gründen will gelernt sein.“ Jeder erfahrene Unternehmer kann diese Aussage bestätigen. Existenzgründung oder Betriebsnachfolge – in einer fundierten Vorbereitung und detaillierten Planung liegen 90 Prozent des Erfolgs. Die UnternehmerSchule ist eine sechsteilige Seminarreihe, die auf regionaler Ebene initiiert wird. In Zusammenarbeit mit fachkundigen Experten gründungsnaher, wirtschaftlicher und öffentlicher Institutionen erhalten Sie  kostenfrei praxisnahes, aktuelles und regionalspezifisches Existenzgründer- und Unternehmer-Know-how. Ein überzeugendes Geschäftskonzept ist ein Schlüssel zum Erfolg in der Selbständigkeit. Es erleichtert die Umsetzung Ihrer Ideen und öffnet die Türen zu Kapitalgebern und Geschäftspartnern.

Die Partner der UnternehmerSchule unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Geschäftskonzeptes und geben nützliches Feedback. In Einzelberatungsgesprächen können Sie parallel zur oder im Anschluss an die UnternehmerSchule das vermittelte Wissen auf Ihr geplantes Vorhaben umsetzen sowie offene Fragen klären. Nutzen Sie zudem die Seminarreihe als Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. Begegnen Sie potentiellen Kunden, Partnern oder Beratern. Sammeln Sie Anregungen im Gespräch mit Referenten, Gründern und Betriebsnachfolgern. Als Gründer, Jungunternehmer oder Betriebsnachfolger hilft Ihnen die UnternehmerSchule, die Segel richtig zu setzen.
So kommen Sie schneller und sicherer zum Ziel!


Im Anschluss an die UnternehmerSchule erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat für die von Ihnen besuchten Seminare.

Den Flyer finden Sie hier.

Link zur Anmeldung: https://www.weiterbildung-in-ostbayern.de/unternehmerschule/63

Telefon +49 8723 20-3170
Telefax +49 8723 20-13170
Christina.Altmann@Hans-Lindner-Stiftung.de
Maximale Teilnehmerzahl in Präsenz: 24 Personen


(Stand Juni 2021 – vorbehaltlich Änderungen nach bis dahin geltenden Vorschriften;
ggf. Online-Durchführung)

Seminar 1 - Von der Person zum Markt

Termin:
Mittwoch, 27. Oktober 2021
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr


Referenten:
Christina Altmann (Hans Lindner Stiftung)
Martin Scheinert (Scheinert&FRIENDS)

Thema:
Unternehmergeist, Kernkompetenzen und Motivation,
Strategische Ausrichtung eines StartUp´s,
Marketing-Strategie


Kerninhalte:
Vorstellung Hans Lindner Stiftung

  •  
  • Wie wird man ein professioneller Unternehmer?
  • Was sind die grundlegenden Erfolgsfaktoren für ein StartUp?
  • Soll ich es wagen oder nicht?
  • In was investieren Geldgeber, in was nicht?
  • Warum sind schöne Bildchen noch lange kein Marketing?
  • Wie positioniert man ein Unternehmen erfolgreich im Wettbewerb?
  • Wie definiert man seine Zielgruppen-Segmente?
  • Was muss man über den Wettbewerb wissen?
  • Wie gestaltet man den Marketing-Mix?
  • Welches Budget braucht man dafür?
  • Wie legt man los?

Seminar 2 - Vom Markt zum Firmenaufbau

Termin:
Mittwoch, 10. November 2021
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr


Referenten:
Bernhard Lainer (HWK Niederbayern-Oberpfalz)
Andrea Kahr (IHK Niederbayern)
Praxisbericht

Thema:
Geschäftsidee, Geschäftsplan, Gründungsfomalitäten


Kerninhalte:

  • Wo und wie finde ich eine Geschäftsidee?
  • Geschäftsplan – was ist das?
  • Welche Gründungsformalitäten muss ich einhalten?
  • Welche Besonderheiten gibt es bei Gründungen von Handwerkern?
  • Praxisbericht

Seminar 3 - Vom Firmenaufbau zum Geschäft

Termin:
Mittwoch, 17. November 2021
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr


Referenten:
Dorothea Dieterich und Matthias Linn (Agentur für Arbeit)
StB Florian Popp (Josef Popp & Partner)

Thema:
Informationen der Agentur für Arbeit, Rechtsformen, Steuern und Buchführung


Kerninhalte:

  • Angebot und Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit
  • Welche Rechtsform passt am besten?
  • Welche Steuern kommen auf mich zu?
  • Buchführung – was muss ich beachten? Do´s and dont´s!

Seminar 4 - Vom Geschäft zu den Planzahlen

Termin:
Mittwoch, 24. November 2021
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr


Referenten:
Stefan Kaspar (VR Bank Isar-Vils eG)
Manuel Huber (Hans Lindner Stiftung)

Thema:
Planung der Investitionen und der Lebenshaltungskosten, Umsatz-, Ertrags- und Liquiditätsplanung, Finanzierung


Kerninhalte:

  • Wo finde ich die passende Finanzierung? (Förderprogramme / Kreditvergabepraxis)
  • Was muss ich investieren?
  • Welchen Umsatz kann ich erzielen?
  • Welche Kosten kommen auf mich zu?
  • Rentiert sich mein Unternehmen?
  • Was brauche ich für meinen Lebensunterhalt?
  • Wie bleibt das Unternehmen flüssig?

Seminar 5 - Von dern Planzahlen zur Wirklichkeit

Termin:
Mittwoch, 1. Dezember 2021
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr


Referenten:
Stefan Vorburg (Sparkasse Landshut)
Anja Krieger und Jürgen Häns (AOK Bayern –
Die Gesundheitskasse)
RA Sebastian Deubelli (Kanzlei deubelli)

Thema:
Versicherungen, Sozialversicherungen, Digitales Recht


Kerninhalte:

  • Welche Versicherungen sind sinnvoll?
  • Was muss ich zum Thema Sozialversicherungen beachten?
  • Recht im digitalen Zeitalter – so vermeide ich die wichtigsten Stolpersteine in den Bereichen Onlinemarketing, Social Media, Datenschutz und Digitalisierung

Seminar 6 - Von der Wirklichkeit in die Virtualität

Termin:
Mittwoch, 8. Dezember 2021
18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr


Referenten:
Christian Wenzl (Onlinemarketing Niederbayern)

Thema:
Onlinemarketing, Social Media und Internetauftritt


Kerninhalte:
Mein Internetauftritt – wie gehe ich vor? Baukasten? Software?
Wie kann ich online verkaufen? Onlineshop?
Wie bekomme ich Besucher auf meinen Auftritt?
Benötige ich Social Media? Was ist das Richtige für mich?
Inklusive vieler Tipps direkt aus der Praxis


„Get together" mit Drinks + Snacks

    Öffnungszeiten
Weitere Infos, die Sie zum Thema Existenzgründung interessieren könnten