Bürgerbüro Standesamt Bau

Stadt landshut
Color

Räucherspaziergang im Hofgarten

06.10.2022
Natur & Umwelt

Kostenloses Angebot der Umweltstation am 21. und 22. Oktober.

Zu kostenlosen Räucherspaziergängen lädt die Umweltstation Landshut am Freitag, 21. Oktober, und am Samstag, 22. Oktober, jeweils von 14 bis 16.30 Uhr in den Hofgarten ein. Treffpunkt für die in den vergangenen Jahren stets sehr gut besuchte Wanderung ist das Hofgärtnerhaus.

Der Hofgarten blickt auf eine lange Entstehungsgeschichte zurück, in deren Verlauf Baumjuwelen aus aller Herren Länder gepflanzt wurden. Der Park wurde zum lebenden Baummuseum – einem Arboretum. In einem kleinen Spaziergang widmen sich die Teilnehmer den alten Baumriesen und erfahren mehr über Vielfalt, Lebensweise und Funktionalität von Bäumen in ihren Lebensräumen.

Seit jeher hat der Mensch seine Umwelt sinnlich wahrgenommen. So waren Bäume in der Geschichte der Menschen stets mehr als Obst- und Holzlieferanten. Die Teilnehmer begeben sich auf die Spur der Düfte der Bäume und erfahren mehr über das Räuchern. An mehreren Stationen werden ebenso seltene heimische wie exotische Baumarten vorgestellt, sowie ihre Bestandteile erklärt, die geräuchert besonders fein duften. Zum Ende des Spaziergangs binden sich die Teilnehmer ein kleines Mitbringsel für Zuhause.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Interessenten werden gebeten, den Online-Anmeldebogen für öffentliche Veranstaltungen unter www.umweltstation-landshut.de auszufüllen und bis 19. Oktober an umweltstation@landshut zu senden. Es ist auch eine telefonische Anmeldung unter 0871/88-1686 oder -1690 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Veranstaltung findet im Freien statt und entfällt bei Regen. Informationen gibt es auch unter umweltstation@landshut.de.

Räucherwerk in Schale
    • Öffnungszeiten
    Öffnungszeiten

Welche Bestandteile heimischer und exotischer Bäume besonders gut duften, wenn man sie räuchert, wird im Rahmen des Rundgangs im Hofgarten Thema sein.